Merkblätter zur Restaurierung der überschweren Kräder BMW R75 und Zündapp KS 750.

 

Herausgeber:  ERSATZTEIL- DIENST   Hans-Peter HOMMES       D-41748   VIERSEN   Tiefenstraße 10       Tel. 02162 - 8100933

Monatlich über unsere Webseite erhältlich.            www.wehrmachtsgespann.de
 

Nr.

23

Thema
Hinterradantrieb

Verfasser

H - P Hommes

Datum

© 2006 h-p hommes

 

 

Der Hinterradantrieb hat die Funktion eines sperrbaren Differentials mit der Besonderheit, dass 70% der Kraft dem Hinterrad und 30% dem Seitenwagenrad zugeteilt wird.

 

Zündapp und BMW stellten jeweils eine eigene Ausführung des Seitenwagenantriebs her.

 

Äußerlich unterscheiden sich beide Antriebe nur durch die Entlüfterschraube auf dem Gehäuse beim Zündapp Antrieb und der eingegossenen Ersatzteilnummer.
Bei BMW 275 1 86 052 0 und bei Zündapp 490 k 11.

 

Unterschiedlich sind die Übersetzungen der Teller- Kegelräder.

Der Zündapp Teller-Kegelradsatz hat eine wesentlich kräftigere Verzahnung als der BMW R75 Zahnradsatz.
Da beim BMW Teller-Kegelradsatz jedoch mehr Zähne im Eingriff stehen, gleicht sich dies wieder aus und beide Zahnradsätze sind als gleichwertig zu betrachten.

 

BMW R75             12/33 was eine Untersetzung von 2,75:1 bedeutet.

Zündapp KS 750     8/21 was eine Untersetzung von 2,62:1 ergibt.    2,75/2,62 ergibt eine Unterschied von 1,04:1,00.

 

Sie gelten als austauschbar und können sowohl in der BMW R75 wie auch in der Zündapp KS 750 eingebaut werden, da nur ein geringer Unterschied von 4% vorhanden ist.

 

Wir fertigen heute nur den 12/33, da dieser in der Endgeschwindigkeit eine günstigere Übersetzung hat als der Zündapp Zahnradsatz.  Teller-Kegelradsatz Bestell Nr. 3122
 

Schlecht nachgefertigte Teller-Kegelräder sind oft die Ursache für einen kapitalen Schaden im Hinterradantrieb.
Besonders mit dem verzugsfreien Härten haben einige Hersteller ihre Probleme.
Überhärtung und Durchhärtung der Teller-Kegelräder führen nicht nur zum Verzug bei der Fertigung, sondern unter Belastung im Fahrbetrieb auch zum abscheren kompletter Zähne was dann eine Zerstörung des Hinterradantriebes zur Folge hat.
Wenn die Rückseite des Tellerrades nach dem Härten nochmals plan geschliffen wurde, sollte man Misstrauisch sein.
War diese Fläche nach dem Härten verzogen?
Wurde sie deshalb nochmals plan geschliffen?
Wenn die untere Fläche verzogen war, so ist auch die Verzahnung verzogen.
Das sehen Sie aber erst  beim Einbau am unterschiedlichen Zahnbild.

 

Die Trabantenräder bestehen aus zwei Doppel- und zwei Einfachzahnrädern.
Die Doppelzahnräder haben einen markierten Zahn .
Die Markierungen müssen beim Einbau beide zum Zentrum zeigen.

 

Öl ?

Die Bedienungsanleitung und der Schmierplan geben an, dass 0,4 Liter Getriebeöl einzufüllen sind.

Ich verwende 80er Getriebeöl. Beim Einfüllen fließt das Öl nur zähflüssig in das Gehäuse.
Es empfiehlt sich, dass Motorrad hinten aufzubocken und das Rad beim Einfüllen des Öls langsam zu drehen.
Hierdurch wird das Öl in das Gehäuse transportiert.

 

 

Einbau in den Kradrahmen.
Bei vielen Hinterachsantrieben habe ich festgestellt, dass die Auflageflächen beschädigt sind. Sei es, dass der Antrieb nicht richtig befestigt war oder das jemand die Auflagefläche nachgearbeitet hat.

Wenn Sie diesen Antrieb in Ihren Rahmen einbauen kann es sein, dass die Flucht zum Getriebe nicht stimmt. Stimmt die Flucht nicht, dann wird die Lagerung des Kegelrades oder bei der BMW auch das Kreuzgelenk und die Hauptwelle auf Dauer Schaden nehmen.
Meistens stellt man dies erst fest, wenn alles zusammengebaut wird und die Hinterradachse sich nicht eindrehen lässt.
Die Achse sollte sich mit der Hand eindrehen lassen. Also vorher prüfen.
BMW Rahmen sind fast ausnahmslos verzogen und müssen gerichtet werden.
Zündapp Rahmen sind seltener verzogen es sei denn, dass Unfallspuren vorhanden sind die auf einen Rahmenschaden schließen lassen.

Es ist immer sinnvoll die Rahmen vor dem Lackieren zu überprüfen.

 

Hinweise zum Einstellen der Teller- Kegelräder sind auf folgender Seite einzusehen     Einstellblatt

 

 

 


  Webshop:  BMW R75                      Webshop : Zündapp KS 750 

 

                      

Wir bieten an:

Ersatzteile + Instandsetzungsarbeiten
für Motor, Getriebe etc. der
Zündapp KS 750 und 600

Wir bieten an:

Ersatzteile + Instandsetzungsarbeiten . für
BMW R75 und Zündapp

 

hphommes@aol.com

H-P Hommes Ersatzteil-Dienst
Ersatzteile + Instandsetzungen
repairing + restoring
 

Zurück zur Hauptseite