Merkblätter zur Restaurierung der Zündapp KS 600.

 

Herausgeber:  ERSATZTEIL- DIENST   Hans-Peter HOMMES       D-41748   VIERSEN   Tiefenstraße 10       Tel. 02162 - 8100933

Monatlich über unsere Webseite erhältlich.            www.wehrmachtsgespann.de
 

Nr.
16

Thema
Ventilspiel einstellen

Verfasser

H-P  HOMMES

Datum

© 2011 h-p hommes

 

Ventilspiel einstellen

 

   Das Ventilspiel ist immer nur bei kaltem Motor während des Verdichtungstaktes einzustellen.

 

  • Der Motor wird hierzu auf OT gedreht.

 

  • Der Zylinder, der eingestellt wird, hat beide Ventile geschlossen.

 

  • Beim anderen Zylinder stehen die Kipphebel auf Überschneiden.

 

  • Das Ventilspiel wird zwischen Kipphebel-Halbkugel und dem Ventilende gemessen.

 

   Das Ventilspiel muss mindestens 0,25 mm (0,1 inch) betragen.

 

  Bei Fahrten in heißem Klima war bei der Wehrmacht ein Ventilspiel von 0,30 mm vorgeschrieben.

 

   

 

 

 

Die Ventile zu stramm einzustellen, d. h. dass die Fühlerlehre nur schwer durchzuziehen ist, bringt zwar eventuell eine Verringerung der Ventilgeräusche,
kann aber auch zum Verbrennen der Ventile führen.
 

Bedenke, wenn der Motor so richtig schön heiß ist, dehnen sich alle Materialien aus, auch die Stößelstangen.
Dehnen sich diese mehr aus als die Zylinder und alles andere, was noch dazugehört, verringert sich das Ventilspiel.
 

Das kann soweit gehen, dass gar kein Ventilspiel mehr vorhanden ist.
Dehnt sich die Stange dann noch etwas mehr aus, bleibt das Ventil offen und die heißen Abgase pressen sich bereits beim Explosionstakt durch den schmalen Spalt.
Dann wird die Sache erst richtig überhitzt und ruck zuck ist das Ventil verbrannt.

Das Ventilspiel bei einem Motor mit hoher Betriebstemperatur liegt nur noch bei 0,05 -0,10 mm.

 

Dieser Fall kann auch eintreten, wenn Du Stoßstangen aus dem falschen Material eingebaut hast.

 

Kalt gemessen zeigt das Ventilspiel immer brav die eingestellten 0,25 mm an.

Wenn aber eine hohe Betriebstemperatur erreicht ist, stehen die Ventile offen und verbrennen.

Nun wird gesucht, wo der Fehler liegt, und alles erneuert, was beschädigt ist.

 

Die Stoßstangen werden natürlich nicht erneuert.

Die hast Du ja gerade erst preiswert erworben, sie sehen echt wie neu aus und haben keinerlei Schaden genommen.
 

Glück gehabt.


Oder auch nicht! Denn sie sind vielleicht die Ursache deiner Motorprobleme

Gute Stoßstangen aus dem richtigen Material bekommt ihr bei uns
Bestellnummer 4604

 

 

  Webshop Zündapp KS 600 

 

Wir bieten an:

Ersatzteile + Zubehör + Instandsetzung
für Motor, Getriebe etc. der
Zündapp KS 750 und 600

Wir bieten an:

Ersatzteile + Zubehör + Instandsetzung
für BMW R75 und Zündapp

 

H-P Hommes Ersatzteil-Dienst
Ersatzteile + Instandsetzungen
repairing + restoring

Zurück zur Hauptseite